Leitung:

Veranstalter:

Termine:

Ort:

Kosten:

Zielpublikum, Voraussetzungen:

Kontakt, Ansprechperson, Website:

Auffrischungskurs:
Umgang mit herausforderndem Verhalten auf Grundlage des Low Arousal-Ansatzes – Studio3

Dieser Kurs richtet sich nur an Teilnehmende, die unseren 3-tägigen Kurs „Umgang mit herausforderndem Verhalten auf Grundlage des Low Arousal- Ansatzes – Studio3“ besucht haben.

Die Konfrontation mit herausfordernden Verhaltensweisen gehört zu den schwierigsten Situationen in der Begleitung von Menschen mit Autis-
mus und/oder intellektueller Beeinträchtigung. Angst, Hilflosigkeit und „Gegengewalt“ bestimmen oft die Reaktionen, mit dem Ergebnis, dass die vorhandene Spannung noch gesteigert wird. In unserem 3-tägigen Seminar haben Sie sich bereits mit Alternativen auseinandergesetzt. Sie haben unter anderem den Low Arousal-Ansatz, der darauf abzielt, ein möglichst niedri- ges Erregungsniveau beizubehalten oder zu erreichen, und die körperlichen Techniken kennengelernt. In diesem Kurs werden Sie sich über Ihre Erfah- rungen im Alltag nach dem 3-tägigen Seminar austauschen, Ihr Wissen über den Low Arousal-Ansatz auffrischen sowie sich die verschiedenen Techniken wieder ins Gedächtnis rufen.

Lernziele:
Auffrischung der Inhalte des 3-Tages-Kurses und Reflexion der eigenen Haltung zum Umgang mit herausforderndem Verhalten
Reflexion möglicher Veränderungen seit dem 3-Tages-Kurs Erfahrungsaustausch zu erprobten deeskalierenden Strategien
Festigung der Handlungssicherheit durch Wiederholung der körperlichen Techniken

– Übertragung der Philosophie des Kurses auf den Betreuungsalltag

 

Termin: 16.05.2019
Seminarort: Gelsenkirchen
Veranstalter: Sozialwerk St. Georg e. V.
Referenten: Annette Haltermann
Anmeldeschluss: 24.04.2019
AGB: Für dieses Angebot gelten die AGB des Sozialwerk St. Georg e. V.
Jetzt anmelden

Termin: 06.11.2019
Seminarort: Bielefeld
Veranstalter: v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
Referenten: Thomas Feilbach, Marieke Conty
Anmeldeschluss: 16.10.2019
AGB: Für dieses Angebot gelten die AGB der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel
Jetzt anmelden

  • Teilnahmegebühr: EUR 150,– inkl. Handout, Tagungsverpflegung (Preis zzgl. gesetzlich anfallender MwSt. für Verpflegungsleistungen)
  • Seminardauer: jeweils von 09:00 – 16:30 Uhr, inkl. Pausen
  • Wichtiger Hinweis: Schwangere können an diesem Kurs leider nicht teilnehmen.